Neues probiert

Im November und Dezember 2018 waren wir zu vier Workshop-Terminen an der August-Fricke-Schule eingeladen. Die Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung gab uns die Möglichkeit, über das erstellen von Filmen hinaus, auch das Vertonen, bzw. das erstellen der Effektgeräusche und kleine Jingles mit den Jugendlichen gemeinschaftlich zu gestalten. audio-1867121_960_720So wurde unter anderem das Rasseln von Säbeln gekonnt mit Löffeln vertont und sich an diversen Instrumenten ausprobiert. Sowohl den erstmaligen Einsatz an einer Förderschule, sowie das Vertonen mit den Schülern verbuchen wir als Erfolg .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s