Ne ganze Menge los…

Diese Woche war für uns sehr aufregend. Mittwoch waren wir bei der Jugendhilfe des AKGG, Donnerstag waren wir zu einem Verbundstreffen eingeladen und am Freitag  wieder in der Treppe4 (Haus der Sozialwirtschaft). Es ist also eine Menge passiert in den letzten Tagen. Zunächst einmal vielen Dank an alle mit denen wir diese Woche kooperiert haben. Beim AKGG hatten wir, sowohl wie die Kinder und Jugendlichen vor Ort, einen Haufen Spaß und das Resultat unseres Projekts hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Gerne kommen wir wieder.

Auch Danke für die Einladung des Verbunds und zu guter letzt an das ganze Team der Treppe4, bei deren Eröffnung wir nochmals ein Projekt durchführen konnten. Es ist schön zu sehen, was dort auf die Beine gestellt wird.

 

Hier noch das Ergebnis des Stopmotionprojekts am Mittwoch. Auf jeden Fall mit Ton anschauen….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s